Hierbei handelt es sich um ein kostenloses »cool and clean«-Angebot, das aus zwei Teilen besteht:

Beide Module haben erlebnisorientierten Charakter, bei denen die Kinder und Jugendlichen aktiv einbezogen werden.

Die Veranstaltungen zu den beiden Modulen werden getrennt durchgeführt und dauern jeweils ca. drei Stunden. Sie finden möglichst an „normalen“ Trainingstagen statt. Beim Teil „Ernährung im Sport“ kooperiert »cool and clean«mit der Landesinitiative Blickpunkt Ernährung des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR).

Empfehlen